Wogegen schützt der Vierfachimpfstoff?

Dieser Impfstoff schützt vor Masern, Mumps, Röteln und Windpocken. Dieser Impfstoff sollte zwischen dem 11. und 23. Lebensmonat zweimal gegeben werden, so dass auch hier die Grundimmunisierung abgeschlossen ist. Aufgefrischt werden muss diese Impfung nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.