Wie werden die Borrelien übertragen?

Als Übertragungsweg gilt der Zeckenbiss, der übrigens auch für die FSME-Erkrankung (Frühsommer-Meningoencephalitis) verantwortlich ist.

Auffällig ist die saisonale Verteilung der Borreliose. Sie tritt besonders im Frühsommer und im Herbst auf, d.h. in den nicht zu warmen und eher feuchten Jahreszeiten. In diesen Zeiten ist die Saugaktivität der Zecken besonders groß.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.