Wie oft soll das Baby angelegt werden?

Es gibt heutzutage keine festen Zeiten mehr zu denen die Kinder angelegt werden. Früher waren das streng alle 4 Stunden. Es darf also trinken, wann immer es sich meldet; man nennt das auch das Self-Demand-Feeding, was soviel wie "vom Kind selbst bestimmtes Füttern" bedeutet.

In dern ersten Wochen werden Babys bis zu 10 bis 12 mal angelegt.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.