Welchen Einfluss hat Rauchen auf eine Befruchtung?

Natürlich beeinflusst das Rauchen die Befruchtung negativ. Die beim Rauchen freigesetzten Schadstoffe schränken im Samen des Mannes die Beweglichkeit der Samenfäden ein, und bei der Frau kommt es als Folge des Rauchens zu einer niedrigeren Schwangerschaftsrate, zu einer höheren Rate an Fehlgeburten und einem früheren Beginn der Wechseljahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.