Was sind Chromosomen?

Chromosomen sind Träger der Erbinformationen und sind im jedem Zellkern enthalten.

Jede Zelle hat normalerweise 46 Chromosomen, die paarig angelegt sind, das heißt also, dass sich in jeder einzelnen Körperzelle 23 Chromosomenpaare befinden. Bei den Frauen sind das so genannte XX-Chromosomen-Paare, bei den Männern XY-Chromosomen-Paare.

Sie sind Träger der Gene, die alle unsere Erbinformationen beinhalten. Diese bestehen aus 2 DNA-Doppelsträngen, die mit zahllosen Eiweißmolekülen verbunden in den Chromosomen vorhanden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.