Was ist eine „Notfall-Kontrazeption“?

Ein Notfall liegt nach einem sexuellen Übergriff, also nach einer Vergewaltigung, vor.
„Kontrazeption ist die Kurzform für „Kontra“ (lat. gegen) und Konzeption (Empfängnis), also eine gegen die Empfängnis gerichtete Methode.
Je nach der Zeit, die zwischen dem Übergriff und der Behandlung vergangen ist, wird man sich für die Pille danach oder die Spirale danach entscheiden.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.