Was ist ein vollständiger Abort (abortus completus)?

Bei einem vollständigen Abort ist das gesamte Abortmaterial, also Plazenta und Fetus komplett (in toto) ausgestoßen worden. Es hängt vom klinischen Verlauf (Temperaturanstieg, Blutungen) ab, ob auch hier eine Ausschabung (Curettage) erforderlich ist.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.