Wann muss eine Geburt eingeleitet werden?

Es gibt verschiedene Gründe, die eine Geburtseinleitung erforderlich machen, z.B.

  • wenn nach einem Blasensprung nicht innerhalb von 12 -24 Stunden Wehen einsetzen,
  • der errechnete Geburtstermin schon mehr als 10 -14 Tage vorbei ist,
  • Erkrankungen von Mutter oder Kind bestehen,
  • oder sich im CTG (Herzton-Wehenschreiber) auffällige Veränderungen zeigen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Gründe und Vorgehensweisen werden üblicherweise vorher ausführlich besprochen. 
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.