Urlaubs-Checkliste Was Sie für Ihren Urlaub benötigen

Fangen Sie mit dem Zusammensuchen schon frühzeitig an:

o Ausweise überprüfen (Dauer der Gültigkeit), manche Länder fordern ½ Jahr
o Kreditkarten
o EC-Karte, (Pin-Code sicher verwahren)
o Geld (Euro) ggf. ausländische Währung
o Reiseschecks, Vignette
o Gepäckanhänger
o Reisegepäck- und Reise-Rücktritts- und Reiseabbruchversicherung.
o Reiseführer, Wanderkarte, Hotelführer
o Verkehrsclub-Tourenpaket
o Int. Führerschein, KFZ-Schein, Grüne Versicherungskarte
o Adressen der deutschen Botschaften
o Arzt und Zahnarzt besuchen, Impfungen
o Freunde und/oder Nachbarn informieren (Urlaubsadresse hinterlassen, Blumen gießen, Briefkasten leeren…)
o Kopien der wichtigsten Reiseunterlagen anfertigen

Kurz vor der Abreise zu erledigen
o Auto überprüfen, Tanken, Öl, Reifendruck, Sicherheitsweste
o Wertsachen deponieren, verstecken
o Anrufbeantworter anstellen
o Telefonrufumleitung (de-)aktivieren
o Zeitschaltuhr anschalten
o Versorgungsleitungen schließen (Wasser, Gas, Heizung)
o Unfallversicherung
o Wichtige Zahlungen erledigen
o Zeitung um-/abbestellen
o TV, Radio, Video vom Netz nehmen
o Wasserboiler auf Null stellen
o Türen, Fenster schließen
o Wohnungs-/Autoschlüssel bei Vertrauensperson abgeben
o Müll heraustragen
o Kühlschrank leeren
o Auto aus dem Parkverbot fahren
o Haustier versorgen, Futter kaufen

Reisegepäck (Handgepäck)
o Ausweise Geld, Kreditkarten, EC-Karte
o Geheimnummern gut merken
o Umrechnungstabelle
o Int. Führerschein, KFZ-Schein Vignette,
o Buchungsbestätigungen (Vouchers) (Flug-und Bahntickets,Hotel, Fähre, Reservierung)
o Terminüberweisungen (Online Banking) aktivieren
o Einfuhrbestimmungen fürs Haustier
o Telefonnummer Flugrückbestätigung
o Visum
o Krankenversicherungsschein auch für das Ausland
o Flug-/Bahntickets
o Notfalltelefonnummern mitnehmen (s.mothers-talk-Tools)
o Versicherungsunterlagen Reiseninformationen
o Kopien der wichtigsten Reiseunterlagen Visum
o Mobiltelefone (Organizer))

Reisegepäck (Koffer)

o  komplette Adresse in den Koffer oben auf die Kleidung legen, wichtig bei Verlust des           Gepäckanhängers

Kosmetik
o Seife
o Zahnbürste, Zahnseide
o Zahnpasta, Mundwasser
o Rasierzeug
o Kontaktlinsen, Kontaktlinsenpflege
o Ersatzbrille
o Gesichtscreme/-wasser
o Duschgel, Haarshampoo, Gel, Haarspray
o Parfüm, Deo
o Kamm, Bürste
o Kultur-/ Kosmetiktasche
o Körpercreme, Bodylotion, Handcreme
o Nagelfeile, Nagelschere, Nagelbürste
o Nagellack, Nagellackentferner
o Tampons, Binden
o Schminkutensilien
o Wattestäbchen
o Gehörschutz, Oropax
o Haarspange/-gummi
o Fön, Lockenstab
o Taschentücher
o Sonnenmilch, After-Sun, Lippenpflege (hoher SF)
o Waschmittel, Wäscheklammern/-leine, Waschmittel

 

Sonstige Utensilien
o Kamera, Videokamera, Kassetten MP3 Player
o CDs, DVDs, MP3 Titel laden
o Batterien, Akkus
o Ladegeräte für Kamera, Handy, Laptop u.a. Geräte
o Steckdosen-Adapter
o Tagebuch
o Adressen
o Wörterbuch (Dictionary)
o Zeitschriften, Prospekte
o Rucksack (Daypack)
o Streichhölzer, Feuerzeug
o Kerzen
o (Textil-)Klebeband
o Schere
o Wecker
o Spielkarten, Würfel
o Nähzeug, Sicherheitsnadeln
o Reiseliteratur, Bücher
o Tupperdosen
o Taschenlampe
o Schreibzeug, Papier
o Taschenrechner
o Taschenmesser, Korkenzieher
o Flaschen-/Dosenöffner
o Brustbeutel, Bauchtasche
o Handtasche
o Reisebügeleisen
o Wäschesack
o Kofferschlüssel
o ggf. Bettwäsche
o Kindersicherung für Steckdosen, Türen und Fenster nicht vergessen.

 

Kleidung
o Unterwäsche
o Strümpfe, Socken, Strumpfhosen
o Schlafanzug, Nachthemd
o Hemd, Bluse
o Sweatshirt
o Strickjacke
o T-Shirt
o Pullover, Rollkragenpullover
o Hosen, Shorts / Bermudas
o Badezeug, Badeschuhe,
o Schuhe je nach örtlichen Gegebenheiten oder sportlichen Aktivitäten
o Mütze, Schal, Handschuhe
o Regenbekleidung

Für den Skiurlaub
o Auto überprüfen
o Winterreifen montieren
o Schneeketten
o Auto-Skiständer/Skibox
o Ski-, Sonnen- und Sportbrille
Snowboard
o Skisack, ggf. Skiriemen, Skiwachs
o Sonnenmilch, After-Sun, Lippenpflege (hoher SF)
o Lange Hosen, Rock, Kleid
o Winter- und Regenjacke
o Mütze, Schal, Handschuhe
o Fitnessbekleidung
o Abendbekleidung
o Winterschuhe, Hausschuhe
o Badesachen
o Waschlappen, Handtücher
o Schneehose/ -anzug/ -jacke
o Skiunterwäsche o Skihandschuhe/ – mütze
o Stirnband, Skihelm
o Skisocken
o Skipullover
o Strümpfe
o Schlafanzug
o Lange Hosen
o Sweatshirt
o Halstuch
o Kleinkram/Diverses
o Regenschirm
o Clips für Skipass
o Taschenwärmer
o Befestigungsriemen
o Kartenmaterial
o wasserdichte Hülle für Ausweise

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.