Tips für den Umgang mit Windpocken

• Ihre Kleidung sollte luftig sein und den Körper nicht einengen.
• Baden und Duschen sollten sie erst nachdem sich Krusten gebildet haben, sonst                   besteht die Gefahr einer bakteriellen Infektion.
• Achten Sie auf kurze Fingernägel, um die Bläschen nicht aufkratzen zu können.
• Bläschen sollten regelmässig mit Mitteln behandelt werden, die den Juckreiz                         mindern
• Meiden Sie starke Sonneneinstrahlung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.