Muss aufgrund all dieser Veränderungen die Haut während der Schwangerschaft anders gepflegt werden?

Das ist absolut nicht nötig. Die Haut soll während der Schwangerschaft genauso gereinigt und gepflegt werden wie davor und danach. Viele Frauen neigen dazu, sich während der Schwangerschaft zu überpflegen, was zu hausgemachten Problemen wie einer Akne rund um den Mund führen, die sich bis zur Nase oder seitlich der Unterlider ausweiten kann. Ursache dieser Akne und Entzündungen ist meist eine Überfettung der Haut durch zu viel Pflegecreme.

Alle Fragen zum Thema „Haut und Schwangerschaft“, sind mit Einverständnis der Autoren dem Buch: „Haut, gesund, schön, gepflegt“ von Prof. Dr. V. Steinkraus, Prof. Dr. K. Reich und Marie-Anne Schlolaut, erschienen im Dumont-Verlag, entnommen.

 
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.