Ist eine humangenetische Beratung bereits vor Durchführung einer vorgeburtlichen Diagnostik sinnvoll?

Eine humangenetische Beratung sollte vor jeder Pränataldiagnostik einer Schwangeren angeboten werden, damit sie und ihr Partner sich zunächst einmal über die Möglichkeiten, Grenzen und Risiken der einzelnen Untersuchungen informieren können, um sich dann für die Untersuchungen zu entscheiden, die zu ihren individuellen Vorstellungen passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.