Halsschmerzen und Schluckbeschwerden.

Erkältungsviren breiten sich nicht nur in der Nasenschleimhaut aus, sondern auch in Rachen, Hals und Bronchien. Tritt dann eine Entzündung in diesem Bereich auf, kann das zu Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Husten führen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.