Gibt es Depressionen in der Schwangerschaft?

Im allgemeinen ist die Zeit der Schwangerschaft eine fröhliche, erwartungsvolle Zeit.

Stimmungsschwankungen sind aufgrund der hormonellen Veränderungen und der hohen Erwartungen, die mit der Schwangerschaft verbunden sind, durchaus normal. Allerdings leiden 10% aller schwangeren Frauen an depressiven Verstimmungen, mit lange anhaltenden Symptomen, die die Diagnose – Schwangerschaftsdepression – nach sich ziehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.