Darf ich in der Schwangerschaft joggen?

Dazu gibt es leider höchst unterschiedliche Auffassungen.
Selbstverständlich hängt es in erster Linie von der körpetlichen Verfassung der Schwangeren ab. Solange jedoch keine Bescherden auftreten, z.B. Ziehen im Unterleib, vorzeitige Wehen, u.a.ist gegen lockeren Joggen nichts einzuwenden
, sollten aber Schmerzen auftreten, sollten Sie sich eine andere sportliche Betätigung wählen.

 
Wichtig sind dabei gut sitzende, geeignete Sportschuhe, die eine gute Abfederung gewährlseisten..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.