Bis zu welcher Schwangerschaftswoche darf ich fliegen?

Die Lufthansa gestattet bei unkompliziertem Schwangerschaftsverlauf Flüge bis 4 Wochen vor dem Entbindungstermin.
Danach ist ein Flug nur noch möglich, wenn eine Genehmigung über den medizinischen Dienst der Lufthansa eingeholt wurde. Gleiches gilt für eine Mehrlingsschwangerschaft. Sinnvoll ist aber in jedem Fall, eine Bescheinigung Ihres behandelnden Arztes dabei zu haben.
Achten Sie bitte darauf dass es für Flüge in die USA und Kanada besondere Bestimmungen gibt.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.