Bei welchen Symptomen sollte Fieber gemessen werden?

Man fühlt sich abgeschlagen mit Kopf- und Gliederschmerzen, die Haut ist warm, häufig gerötet, die Lippen sind trocken, die Zunge kann belegt sein und der Puls ist häufig beschleunigt. Ein normaler Ruhepuls liegt meist zwischen 60 und 80 Schlägen pro Minute. Der Puls wird dabei an der Innenseite des Unterarmes gemessen, 2-3 cm vom Daumengrundgelenk entfernt. Dort fühlt man das Pulsieren einer Arterie. Der Puls kann aber auch an der Halsschlagader gemessen werden, links oder rechts neben dem Kehlkopf.
Sonnenstich ist ein anderes Thema.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.