Ab wann sollte man mit dem Zähneputzen beginnen?

Sobald die Zähnchen da sind, kann mit dem Putzen begonnen werden. Zunächst einmal am Tag, mit 2 Jahren 2 x am Tag. 

Die Techniker Kankenkasse hat die sog. KAI-Methode entwickelt. Als erstes werden die Kauflächen (K) gereinigt, es folgt die Aussenseite (A) und zum Schluss die Innenseite der Zähne (I).

Am wirkungsvollsten ist es, wenn Sie selbst das Zähneputzen vormachen und Ihr Kind das an Ihnen und im Spiegel verfolgen kann. Kinder ahmen ältere Kinder und Eltern gern nach, so fällt es einfachen, ihnen das Zähneputzen beizubringen.

Vielleicht bringen Sie am Spiegel noch eine kleine bunten Zahnputzuhr in Form einer Sanduhr an, dann weiß Ihr Kind, wie lange es noch putzen soll und wann es fertig ist.  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.