Ab wann sollte Folsäure verabreicht werden?

Am besten, sobald Sie einen Kinderwunsch haben. 

Häufig wird mit der Folsäureeinnahme erst später begonnen, wenn die Schwangerschaft festgestellt worden ist, meist also in der 6.-8. Schwangerschaftswoche (SSW). 

 

Bei einer normalen ausgewogenen Ernährung ist das kein Problem, wohl aber, wenn durch einseitige Ernährung oder erhöhtem Alkoholkonsum ein Mangel an Folsäure besteht.

 
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.