• Was ist der „white spot“ (weiße Fleck) im Herzen?

Auch der weiße Fleck (white spot-Golfballphänomen), meist in der linken Herzkammer, auf einem Papillarmuskel gelegen (das ist der Herzmuskel, der die Herzklappe öffnet), wurde lange Zeit als  sog. Softmarker für die Erkennung einer Trisomie verwendet. (Softmarker sind solche, die keinen übermäßig hohen Erkennungswert haben).

Heute ist er durch genauere Marker (Hinweiszeichen) abgelöst worden und spielt bei der Risikoberechnung kaum noch eine Rolle.

 
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.