Mother`s Talk - Ihr Portal rund um Schwangerschaft und Kleinkind - Ihr Portal rund um Schwangerschaft und Kleinkind geprüft durch Ärzte

Expertenteam

Prof. Dr. med. Klaus Hermann Rolf Diedrich
Name:

Prof. Dr. med. Klaus Hermann Rolf Diedrich

Geburtsjahr: 1946
Anzahl Kinder: 4
Fachrichtung: Frauenheilkunde und Geburtshilfe
berufl. Werdegang: 1974 – 78 Facharztausbildung an der Universität Hamburg
  1979 Übernahme einer Oberarzttätigkeit an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Medizinischen Hochschule zu Lübeck
  1984 Übernahme der Funktion eines leitenden Oberarztes an der Universitätsfrauenklinik in Bonn und Ernennung zum Professor
  1984 Gründungsmitglied der European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE)
  1985-91 Sekretär der European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE)
  1991-93 Vicepresident (chairman-elect) der European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE)
  1993 Übernahme des Lehrstuhles an der Medizinischen Universität zu Lübeck für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  1993 – 95 Präsident der European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE)
  1996 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der Bundesärztekammer
  1999 Vorsitzender der Klinik- und Institutsdirektoren der Medizinischen Universität zu Lübeck
  2000 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  2002 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  2004 2. Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  seit 2006 Prodekan der Universität zu Lübeck
  seit 2006 Mitglied des Royal College of Obstetrics and Gynecology
  2006 Gründung der Deutsch-Griechischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  2010 Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck